B-Junioren der SG Edesheim Meister 2013

Beim vorletzten Spiel der Verbandsrunde 2012/13 gewannen die B-Junioren der SG Edesheim gegen die Mannschaft  von der Nördl. Weinstr. mit 4:2. Edesheim ist damit vorzeititg mit 38 Punkten und 46:17 Toren vor Mußbach mit 25 Punkten Meister  2013. Bereits am Freitag feierten die jugendlichen ausgiebig ihre Meisterschaft im Sportheim der SG Edesheim mit den Eltern.

Nach langen Jahren konnte eine Jugendmannschaft der SG Edesheim wieder einen Meistertitel holen. Der Neuzugang Yannik Himmelsbach,  der sein erstes Spiel für die SGE absolvierte gelang in der 15. Spielminute das 1:0. Martin Baumann lies in der 20. und 35. Spielminute weitere Tore folgen. In der 22. Minute konnten die Gäste durch Strafstoß auf 3:1 verkürzen.

In der 2. Halbzeit verflachte das Spiel etwas, und erst 5 Minuten vor dem Ende erhöhte Moritz Koch auf 4:1. Durch eineNachlässigkeit 2 Minuten vor dem Ende konnten die Gäste auf 4:2 verkürzen. Nach dem Schlusspfiff lagen sich die Spieler bei schönes Wetter glücklich in den Armen und feierten weiter ihre Meisterschaft. Es ist geschafft. Bei nur 1Niederlage und 1 Unentschieden war es eine erfolgreiche Saison 2012/13,  nicht nur für die Spieler sondern auch für den Trainer Leo Gospodarczyk und Betreuer Eric Schneider. Herzlichen Glückwunsch!

In der Meistermannschaft spielten: Richard Anselmann, Martin Baumann, Felix Bourquin,  Marcel Cogez, Marco Kiefer,Yannik Himmelsbach, Moritz Koch, Pascal Krapp, Maximilian Mohr,  Tobias Neu, Tim Oberthür, Falk Schlichter, Henrik  Schneider, Julian Serzysko, Ossmann Ucar, Georgios Uzunidis, Max Weinkämmer, Lars Weißgerber,  Trainer: leo Gospodarczyk, Betreuer: Eric Schneider

Weitere Bilder: Bild 2, Bild 3

(Bericht: Leo Gospodarczyk)